Chucksinthegarden
berlin und anderes glück

Ostsee wurde aufgrund der Hammer-Wetterlage abgeblasen, stattdessen fand ein ausgiebiger Berlintag statt. In den 9 Stunden die wir laufend und sitzend verbrachten, bekamen wir Dussmann, den Dom, die Museumsinsel, McDonalds am Kudamm, das KaDeWe und viele andere kleine nette Dinge zu sehen. Auch der Regen konnte uns nichts anhaben, da wir in dem ganzen Nass von kunterbunten Transvestiten abgelenkt wurden. Es stellte sich nämlich erst vor Ort raus, dass der Christopher-Street-Day tatsächlich heute stattfand. Alles in allem fand ich den Tag wunderbar gelungen, was zum Teil natürlich auch an den lieben Leuten lag, die mit mir da waren.

Für alle Freunde des morbiden Humors hab ich noch eine ganz dringende Empfehlung: Legt euch eins der Suicide-Bunny-Bücher zu, die sind einfach zu genial!!!

 

 

 

Another turning point, a fork stuck in the road
Time grabs you by the wrist, directs you where to go
So make the best of this test and don't ask why
It's not a question, but a lesson learned in time

It's something unpredictable, but in the end it's right
I hope you had the time of your life

So take the photographs, and still frames in your mind
Hang it on a shelf in good health and good time
Tattoos of memories and dead skin on trial
For what it's worth, it was worth all the while

It's something unpredictable, but in the end it's right
I hope you had the time of your life

 

 

and yep I so totally did....

23.6.07 23:14
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de


Startseite
Über...
Gästebuch
Kontakt
Archiv